Synchroner Kondensator

Wie die Kondensatorbank können wir eine Übererregung verwendenSynchronmotor, um den schlechten Leistungsfaktor eines Energiesystems zu verbessern. Der Hauptvorteil der Verwendung eines Synchronmotors besteht darin, dass die Verbesserung des Leistungsfaktors gleichmäßig ist.
Wenn ein Synchronmotor mit Übererregung läuft, zieht er den führenden Strom aus der Quelle. Wir verwenden diese Eigenschaft eines Synchronmotors für diesen Zweck.

In einem dreiphasigen System schließen wir einen dreiphasigen Synchronmotor an und betreiben ihn ohne Last.

Dreiphasen-Synchronmotor

Angenommen, aufgrund einer Blindlast des Stromsystems zieht das System einen Strom I anL von der Quelle bei einem nacheilenden Winkel θL in Bezug auf die Spannung. Nun zieht der Motor ein IchM aus derselben Quelle bei einem vorderen Winkel θM. Nun ist der Gesamtstrom aus der Quelle die Vektorsumme des Laststroms IL und Motorstrom IM. Der resultierende Strom I, der aus der Quelle gezogen wird, hat einen Spannungswinkel θ. Der Winkel θ ist kleiner als der Winkel θL. Somit ist der Leistungsfaktor des Systems cosθ jetzt größer als der Leistungsfaktor cosθL des Systems, bevor wir das anschließen synchroner Kondensator zum System.

Der Synchronkondensator ist der fortgeschrittenereEine Technik zur Verbesserung des Leistungsfaktors als bei einer statischen Kondensatorbank, jedoch ist die Verbesserung des Leistungsfaktors durch einen Synchronkondensator unter 500 kVAR nicht wirtschaftlich als die einer statischen Kondensatorbank. Für große Stromnetze verwenden wir zu diesem Zweck Synchronkondensatoren, für Systeme mit vergleichsweise geringerer Nennleistung verwenden wir normalerweise Kondensatorbatterien.

Das Vorteile eines Synchronkondensators sind, dass wir den Leistungsfaktor von steuern könnenSystem reibungslos ohne Schritt gemäß Anforderung. Im Falle einer statischen Kondensatorbank kann diese Feineinstellung des Leistungsfaktors nicht möglich sein, sondern eine Kondensatorbank verbessert den Leistungsfaktor schrittweise.
Die Kurzschlussfestigkeit der Ankerwicklung eines Synchronmotors ist hoch.

Obwohl, synchrones Kondensatorsystem hat einige Nachteile. Das System ist nicht leise, da der Synchronmotor ständig drehen muss.
Ein idealer lastloser Synchronmotor zieht bei 90 einen führenden StromO(elektrisch).

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen